„Kannst’e glauben“ - Evangelischen Jugendfestival 2018 in Volkenroda

Kreisjugendreferentin Gloria Peukert | 12.07.2018

Vom 22.-24. Juni 2018 fand im Gelände des Klosters Volkenroda das Evangelische Jugendfestival der EKM statt.

700 Anmeldung, wegen des kalten Wetters allerdings "nur" ca. 600 Teilnehmer, aber eine gute Stimmung - auch 22 Jugendliche aus dem Kirchenkreis Apolda-Buttstädt waren dabei. Zelten bei 8°C ist schon eine Herausforderung. Aber durch das gute Programm sind wir gar nicht so viel zum Schlafen gekommen. Musik auf den Bühnen, geistliche, kreative und sportliche Workshops und noch vieles mehr gab es auf dem Klostergelände zu erleben. Der Höhepunkt war der Abschlussgottesdienst am Sonntagmorgen, der von der JG Ilmtal-Weinstraße und der Jugendband "Trinity" aus Mattstedt gestaltet wurde. Die Botschaft, die die Jugendlichen in ihrer Predigt weitergegeben haben: Zweifeln gehört zum Glauben dazu, aber es ist wichtig zu wissen, worauf man im Leben wirklich setzen sollte - nämlich Gott.
2020 wird es das nächste Festival geben und wir freuen uns schon jetzt darauf.

Galerie



Veranstaltungskalender
Losung vom 19.11.2018
Ich will dich nicht verlassen noch von dir weichen. Jesus spricht: Eure Traurigkeit soll zur Freude werden.
Josua 1,5 Johannes 16,20

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen